zurück zur Übersicht

Alterungsbeständigkeit

Unter Alterungsbeständigen Papieren versteht man Produkte, die über eine sehr lange Zeit ihre Eigenschaften nicht verändern, dies ist wichtig zum Beispiel für Dokumente oder kostbare Bücher. Die Lebensdauer wird sowohl durch physikalische als auch durch chemische Faktoren bestimmt, unter anderem durch den Verschleiß, den Einfluss von Licht, Temperatur und Feuchtigkeit, sowie Hydrolyse und Oxidation.